deutsch
franÁais
LANGZEITAUFENTHALTE
ZUR√úCK
Langzeitaufenthalte



Seraina Hofer
Leitung Pflege Langzeit
















Langzeitabteilungen Vully 1 ‚Äď 3

Die Langzeitabteilungen bieten Patienten mit einer Epilepsie oder auch anderen neurologischen Einschr√§nkungen ein zu Hause. Hier werden Patienten gepflegt und betreut, die kognitiv und k√∂rperlich stark eingeschr√§nkt sind. Eine teilweise oder auch vollumf√§ngliche Pflegeabh√§ngigkeit ist gegeben. Es ist uns wichtig, unsere Patienten umfassend und ganzheitlich zu betreuen. Das therapeutische Klinikangebot wird f√ľr die Patienten individuell angepasst. Wir legen Wert darauf, dass vorhandene F√§higkeiten erhalten bleiben und f√∂rdern mit dem kinaesthetischen Konzept die Bewegungsf√§higkeit der uns anvertrauten Patienten. Wir arbeiten mit dem Bezugspersonen-System. Dem Einbezug der Angeh√∂rigen wird eine grosse Bedeutung beigemessen. Es ist uns ein Anliegen, dass der Patient sich zu Hause f√ľhlen kann, entsprechend seinen F√§higkeiten besch√§ftigt und gef√∂rdert wird.


Wohnheim Jolimont

Das Wohnheim Jolimont ist f√ľr an Epilepsie, an anderen neurologischen Erkrankungen oder an Gehirnverletzungen leidenden Menschen vorgesehen, die unsere Wohn- und Betreuungsstrukturen sowie unser besch√§ftigungstherapeutisches Angebot nutzen k√∂nnen. Unser Wohnheim eignet sich vor allem f√ľr Bewohner, die √ľber Ressourcen und Kompetenzen verf√ľgen, welche ihnen eine gewisse Selbst√§ndigkeit erm√∂glichen. Um die Angebote aussch√∂pfen zu k√∂nnen, ben√∂tigen sie Unterst√ľtzung und Anleitung. In der Regel sehen wir f√ľr unsere Bewohner Aufenthalte f√ľr Jahre vor. Ein Aufenthalt bei uns kann aber auch mit k√ľrzerer Dauer und mit klar definierten Zielen geplant werden, zum Beispiel als Vorbereitung zu einem geplanten √úbertritt in eine offenere Wohnform.


Karin Loetscher
Leitung Pflege und Therapien






W√ľnschen Sie weitere Informationen oder interessieren Sie sich f√ľr eine Besichtigung ‚Äď wenden Sie sich an die Leiterin Pflege und Therapien, Frau Karin Loetscher

Tel.: +41 (0)32 338 45 00 *
E-Mail: Karin Loetscher


Die Klinik
Fachgebiete
Zuweisung
Die Klinik als Arbeitgeber
Die Trägerschaft
A
A
A
|
JOBS
|
LINKS
|
LAGEPLAN
|
KONTAKT
=   Ansicht vergrössern
=   Ansicht verkleinern
=   Ansicht in Originalgrösse
√úbersicht
Neuro-Reha
Parkinson
Epilepsie
Langzeitaufenthalte
Kader
Pflege
Therapien
EEG-Labor
Weiteres
KLINIK BETHESDA
Neurorehabilitation
Parkinson-Zentrum
Epileptologie
CH-3233 Tschugg BE
Tel. +41 (0)32 338 44 44 *
Fax +41 (0)32 338 40 10 *